KWP-Klein Wertpapierhandel GmbH

Partiarische Darlehen


Die Emitentin

Firma: KWP-Klein Wertpapierhandel GmbH
Geschäftsfelder: Der Handel mit Devisen, Metallen und Wertpapieren
Organe: Gesellschafter und Geschäftsführer: Jörg Klein
Mittelverwendung: Der Nettoerlös wird zur Kapitalerhöhung der KWP-Klein Wertpapierhandel verwendet. Das Kapital nimmt nicht am aktiven Handel teil

Die Beteiligung in Form von Partiarischen Darlehen

Ausgestaltung: ● Partiarische Darlehen (Nachrangdarlehen)
● Festverzinsung
● Anspruch auf Rückzahlung zum Nominalwert nach Kündigung
● Zahlung der Zinsen 1x jährlich
Mindestzeichnung: 5.000,00 Euro
Wert je Anteil: 5.000,00 Euro
Ausgabekurs: 100%
Agio: nein

Partiarische Darlehen

Typ A Typ B Typ C Typ D
Einlagebetrag: 5.000,00 Euro 5.000,00 Euro 5.000,00 Euro 5.000,00 Euro
Dividende: 4% p.a. 5% p.a. 6% p.a. 6,5% p.a.
Laufzeit: 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 6 Jahre
Kündigungsfrist: keine 1 Jahr 1 Jahr 1 Jahr

Besondere Hinweise

Zahlung der Dividende: Jährlich, nachträglich zum 31. Dezember des folgenden Geschäftsjahres
Rückzahlung des Beteiligungskapitals: Zum Nominalbetrag zum 31. Dezember des Folgejahres
Handelbarkeit: Grundsätzlich ausgeschlossen, aber unentgeltlicher Übertrag mit Zustimmung der Emittentin möglich
Besteuerung: Zinsen zählen zu den Einküften aus Kapitalvermögen.
Haftung des Anlegers: Die Haftung des Anlegers ist auf die Höhe des Nennbetrages begrenzt
Nachschusspflicht: Es besteht keine Nachschusspflicht über den Nennbetrag hinaus

Registrieren